ÖSTERREICHISCHER VERBAND DER ALLGEMEIN BEEIDETEN UND GERICHTLICH ZERTIFIZIERTEN DOLMETSCHER

Postanschrift: 1011 Wien, Postfach 124
Tel.: +43 / 1 / 479 65 81, Fax.: +43 / 1 / 478 37 23
E-Mail: office@gerichtsdolmetscher.at

Sekretariat: Mo., Di. u. Do. 16.00 - 18.00 Uhr

Veranstaltungen

1-tägiges Eintragungswerberseminar

im Herbst 2018 in Wien:


Am Samstag, den 20. Oktober 2018 von 9 bis 17 Uhr

Ort: Hotel Mercure Westbahnhof, 1150 Wien, Felberstraße 4


Teilnahmegebühr: Euro 250,00 zuzüglich 20 % MwSt., 

sohin insgesamt Euro 300,00 inkl. MwSt.


Anmeldefrist: verbindliche Anmeldung
 
(und Bezahlung der Teilnahmegebühr auf das Konto
IBAN: AT48 6000 0000 9203 7737)
bis Freitag, 12.10.2018
 
per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
oder Telefax (01/478 37 23) an den ÖVGD

Die Anmeldung kann erst nach Einzahlung der Teilnahmegebühr bestätigt werden. 

Eine Rückzahlung der Teilnahmegebühr bei Nichterscheinen ist nicht möglich.


Teilnehmerzahl: maximal 20 Personen

Alle im Seminar verwendeten Materialien sowie die Verpflegung
(2 Kaffeepausen, Mittagessen) sind im Preis inbegriffen.


Nicht inbegriffen sind jene Skripten, die auf der ÖVGD-Website zur Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung angeboten werden.


Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebestätigung.

 

Für den Verband

Dr. Andrea Bernardini

Präsidentin e.h.
 
 
Die Vorbereitungsseminare des ÖVGD sind modular gestaltet und bauen inhaltlich aufeinander auf. Es wird empfohlen, nach Absolvierung des Eintragungswerberseminars das Grundseminar und anschließend das Aufbauseminar zu besuchen.



 Anmeldeformular als Download


 GRUNDSEMINAR – NEU!

 

Samstag 10. November 2018, 10:00 bis 18:00 Uhr

Sonntag 11. November 2018, 09:00 bis 17:00 Uhr

 

 

Ort: Seminarraum in ÖVGD-Sekretariat,

1080 Wien, Loidoldgasse 1/9

 

Es werden die folgenden Themen behandelt:

 

1)  Einführung in die Notizentechnik und Dolmetschsituationen

2)  Juristische Übersetzungen: Grundlagen und Strategien; Merkmale und Besonderheiten von beglaubigten Übersetzungen; Dokumententypen, Vom-Blatt-Übersetzen

3)  Einführung in das Privatrecht und das zivilgerichtliche Verfahren

4)  Einführung ins Strafrecht: wichtigste Delikte des StGB

 

Die genannten Themen werden von Juristen und Gerichtsdolmetschern behandelt.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt € 300, zuz. 20 % USt (= € 360) und umfasst die Seminarunterlagen, 2 Kaffeepausen pro Tag und jeweils das gemeinsame Mittagessen.

 

Achtung: Es gibt aus baulichen Gründen keinen barrierefreien Zugang zum Seminarraum.

 

Anmeldefrist: Freitag, 2. November 2018 

Verbindliche Anmeldung und Bezahlung der Teilnahmegebühr 

auf das Konto IBAN: AT67 2011 1285 5976 5800

 

Anmeldung per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

oder Telefax (01/478 37 23) an den ÖVGD

 

Die Anmeldung kann erst nach Einzahlung der Teilnahmegebühr bestätigt werden. 

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

 

Mit kollegialen Grüßen

 

 

Dr. Andrea Bernardini

 

Präsidentin

 

Die Vorbereitungsseminare des ÖVGD sind modular gestaltet und bauen inhaltlich aufeinander auf. Es wird empfohlen, nach Absolvierung des Eintragungswerberseminars das Grundseminar und anschließend das Aufbauseminar zu besuchen.

 

 


 

 

ÖSTERREICHISCHER VERBAND DER ALLGEMEIN BEEIDETEN

UND GERICHTLICH ZERTIFIZIERTEN DOLMETSCHER

 

 

 

Einladung zum Workshop

 

Gebührenanspruchsgesetz

und Online-Eingaben

(Handysignatur, elektronische Signatur und elektronisches Brieffach)

 

Kolpinghaus Salzburg

Adolf-Kolping-Straße 10-12

5020 Salzburg

 

Samstag, 17. November 2018

09:30 bis 14:30

 

Referenten:

Mag. Elisabeth Prantner-Hüttinger

Mag. Dr. Almir Zundja

 

Teilnahmegebühr:

Mitglieder EUR 60,00 (inkl. 20% USt.)

Nicht-Mitglieder EUR 84,00 (inkl. 20 % USt.)

 

Bezahlung auf das Konto (IBAN): AT67 2011 1285 5976 5800

 

Anmeldeschluss: 10. November 2018

 

                  Bei Interesse eine E-Mail an den ÖVGD, sodann wird ein Anmeldeformular per E-Mail übermittelt. 

 

A-1011 Wien, Postfach 124  Tel. 01/479 65 81  Fax 01/478 37 23

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Internet: www.gerichtsdolmetscher.at  ZVR-Zahl 428695223

Mitglied des Hauptverbandes der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen Österreichs

Mitglied der FIT (Fédération Internationale des Traducteurs)


AUFBAUSEMINAR – NEU!

 

Samstag 24. November 2018, 10:00 bis 18:00 Uhr

Sonntag 25. November 2018, 09:00 bis 17:00 Uhr

 

Ort: Seminarraum in ÖVGD-Sekretariat,

1080 Wien, Loidoldgasse 1/9

 

Es werden die folgenden Themen behandelt:

 

1)  Notizentechnik und Dolmetschen – Weiterführende Anleitungen und Übungen

2)  Juristische Übersetzungen: Recherche und Quellen; strukturierte Terminologiearbeit, Einsatz von Übersetzungs-Tools und elektronische Zustellung/Eingabe von Übersetzungen; Vom-Blatt-Übersetzen

3)  Vertiefende Auseinandersetzung mit ausgewählten Rechtsgebieten (u.a. Familienrecht, Schadenersatz, Unternehmensrecht, Verwaltungsrecht)

4)  Einführung in das Strafrecht: Spezielle Delikte des StGB, strafrechtliche Nebengesetze

 

Die genannten Themen werden von Juristen und Gerichtsdolmetschern behandelt.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt € 300, zuz. 20% USt (= € 360) und umfasst die Seminarunterlagen, 2 Kaffeepausen pro Tag und jeweils das gemeinsame Mittagessen.

 

Achtung: Es gibt aus baulichen Gründen keinen barrierefreien Zugang zum Seminarraum.

 

Anmeldefrist: Freitag, 16. November 2018 

Verbindliche Anmeldung  und Bezahlung der Teilnahmegebühr 

auf das Konto IBAN: AT67 2011 1285 5976 5800

 

Anmeldung per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

oder Telefax (01/478 37 23) an den ÖVGD

 

Die Anmeldung kann erst nach Einzahlung der Teilnahmegebühr bestätigt werden. 

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

 

Mit kollegialen Grüßen

 

 

Dr. Andrea Bernardini

 

Präsidentin